Kunst- & Musikwerkstatt

In den Sommerferien 2017 waren wir zum ersten mal bei der Kunstwerkstatt dabei mit ganz viel Musik - mit toller Unterstützung vom Bläsercorps Much. 

Hier die Infos darüber:

 

Kreative Erlebnisse sollen in der Woche vom 7.-11. August im Mucher Ortsgeschehen für Jung & Alt im Vordergrund stehen. Im Schatten der schönen Martinuskirche werden Kurse in Malerei, angeleitet von Friedhelm Schlimbach und Kurse in Steinbildhauerei, angeleitet von Katrin Gräfrath, angeboten. Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene, für Erwachsene und Kinder geeignet. Ziel ist es, in einem ein- oder zweitägigen Workshop ein individuelles Werk zu erstellen. Erstmals finden 2017 auch Musik-Kurse statt, angleitet von Paul Radau mit Unterstützung des Bläsercorps Much sowie Instrumental- Lehrern der Musikschule Much. Hier ist es das Ziel, ein Instrument für sich zu entdecken, aber natürlich auch die Leidenschaft zur Musik.

  • Für Kinder (Malkurs ab 6 Jahren, Steinmetzkurs und Musik- Workshop ab 8 Jahren), Jugendliche und Erwachsene
  • vom 8. – 11. August, täglich von 10–16 Uhr
  • 35€ pro Tag pro Teilnehmer (inkl. Mittagessen)
  • Angebote können auch für einzelne Tage gebucht werden:

Wir haben langjährige Erfahrungen in Workshops mit Kindern und Erwachsenen sammeln dürfen und möchten mit der „Martinus Kunst & Musikwerkstatt“ einen Akzent in der Mucher Kunst- und Kulturlandschaft setzen. Miteinander kreativ sein.

Am Freitag, den 11. August werden die Werke dann ab 16 Uhr bei einem

Abschlussfest der Martinus Kunst- & Musikwerkstatt präsentiert.

Dies ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle Interessierten herzlich einladen – für das leibliche Wohl und Kinderaktionen sowie Live- Musik ist gesorgt.

Musik – mit der Musikschule Much und dem Bläsercorps Much
Unser ganzes Leben besteht eigentlich aus Musik – oft merken wir es nur nicht: wir gehen unbewusst in einem bestimmten Rhythmus, wir sprechen mal laut oder leise, mal langsam oder schnell, manchmal höher oder tiefer als gewöhnlich. Wenn wir dann bewusst Töne erzeugen wird Musik daraus. Beim Instrumentenkarussell probieren wir mit erfahrenen Instrumentallehrern in lockerer Atmosphäre verschiedene Instrumente aus, z.B.:

  • Gitarren (klassische Gitarre oder E- Gitarre, Guitalele, Ukulele, Banjo, Bassgitarre)
  • Klavier, Keyboard und Kirchenorgel
  • Schlagzeug (am Freitag mit dem Schlagzeuglehrer der Musikschule Much – Stefan Ludmann).
  • Geige

Am Mittwoch und am Freitag unterstützt uns zusätzlich der Bläsercorps Much bei den  verschiedenen Blasinstrumenten:

  • Tenorhorn
  • Trompete
  • Saxophon
  • Querflöte
  • Posaune
  • Tuba

Natürlich probieren wir auch unser persönlichstes Instrument aus: die Stimme. Wir treffen uns jeweils am Kirchplatz und gehen zur Musikschule.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikschule Much